Die Möglichkeit der Spende...

"Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute ein Apfelbäumchen pflanzen"
(Der Legende nach von Martin Luther)

 

Als Freikirche erheben wir keine Kirchensteuer, sondern finanzieren uns ausschließlich aus freiwilligen Zuwendungen.

Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiter tragen durch den Einsatz ihrer Gaben dazu bei, dass regelmäßig Gottesdienste und alle Gemeindegruppen für Groß und Klein stattfinden und sich so ein vielseitiges Gemeindeleben entfalten kann. Wenn Sie mithelfen wollen, die Gute Nachricht von Jesus Christus in Vohwinkel zu verbreiten, dann freuen wir uns über Ihre finanzielle Unterstützung und Ihr ehrenamtliches Engagement.

Unsere Bankverbindung:

Freie evangelische Gemeinde Wuppertal-Vohwinkel
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE90 3305 0000 0000 6324 55
SWIFT-BIC: WUPSDE33XXX

Sie können uns auf verschiedene Arten finanziell unterstützen:

  • Wenn Sie bestimmte Arbeitsbereiche der Gemeinde finanziell unterstützen möchten, können Sie bei Ihrer Spende einen Verwendungszweck angeben (z.B. "Kinder" / "Jugend" / "Sommerlager" / "Allgemein" - oder Ähnliches. Ohne nähere Angaben werden Ihre Spenden für die allgemeine Arbeit unserer Gemeinde verwendet.

 

  • Spenden sind einkommensteuerbegünstigt. Wenn Sie im Verwendungszweck Ihre Adresse angeben, bekommen Sie Anfang des nächsten Jahres eine Spendenbescheinigung. Gemeindemitglieder bekommen Ihre Spendenbescheinigung automatisch am Anfang eines neuen Jahres in ihr Fach gelegt. 

 

  • Sie können die FeG Wuppertal-Vohwinkel auch in Ihrem Testament berücksichtigen. Informationen rund um das Thema Erbschaft, bietet Ihnen die Broschüre "Mein Testament - Erben und Vererben".

 

  • Förderstiftung der FeG Wuppertal-Vohwinkel zugunsten der Kinder- und Jugendarbeit

    Die von der Bezirksregierung in Düsseldorf am 21.09.2016 anerkannte gemeinnützige kirchliche Stiftung hat das Ziel, das Kapital zu erhalten und nur die Erträge dem Stiftungszweck zur Verfügung zu stellen.
    Der Stiftungszweck „ist die Pflege und Förderung der Aufgaben der dem Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR angeschlossenen FeG Wuppertal- Vohwinkel. Insbesondere fördert die Stiftung die Kinder- und Jugendarbeit dieser Gemeinde.“
    Weitere Zustiftungen sind erwünscht und haben für den Geber steuerbefreiende Wirkung.

    Ansprechpartner sind:
    Helmut Hartmann, Tel. 0202 - 730433
    Reinhold Jacobi, Tel: 0202 - 7869103
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!